presented by migros
<< zurück

Die Fantastischen Vier

Sie haben den deutschen Hip-Hop in Deutschland (pop-pop-)populär gemacht. Und das bereits vor einem viertel Jahrhundert. Ihre Namen: Smudo, Thomas D., Michi Beck und And. Ypsilon oder: Die Fantastischen Vier. Im Sommer 1989 erstmals unter diesem Namen aufgetreten, starteten sie eine beispiellose Karriere. Spätestens mit ihrem Song "Die Da?!" vom Album "4 gewinnt" pfiffen sie sich deutschlandweit in die Köpfe. Heute gehören sie zu den erfolgreichsten deutschen Bands aller Zeiten. Von acht Studio- und sechs Live-Alben, schafften es insgesamt vier auf Platz eins der Charts. Und auch der Trophäenschrank kann sich sehen lassen: In 25 Jahren heimsten die Stuttgarter fünf Echos, drei Cometen, vier 1Live-Kronen und eine Goldene Kamera ein. 25 Jahre im Zeichen des Sprechgesangs. Klar, dass dies gefeiert werden muss. Im Oktober folgt mit "Rekord" ein brandneues Album und davor noch zwei neue Singles. Die erste davon ist der Hammer: Die Single "25" mit einem Sample des englischen New Wave Songs von The Catch ("25 Years", 1983) zeigt was die Fantas ausmacht: Gute-Laune-Rap in Bestform, mit vielen Rückblicken auf eine Wahnsinnskarriere. Die Tour startet eigentlich erst im Dezember. Doch für "Gampel" machen sie eine Ausnahme. Was für eine Ehre für uns!

Samstag 23.30 - 01.00 Stage 1






nach oben