presented by migros
<< zurück

Marilyn Manson

Musikalisch pendelt das amerikanische Rock'n'Roll-Enfant Terrible gerne zwischen sowas wie süffiger Annäherung und flächendeckender Vereinnahmung. Ein Schema, das er auf seiner achten und aktuellen Produktion "Born Villain" weitestgehend beibehält. Die Bässe knarzen, die Gitarren schreien fernab zu konventioneller Akkord-Technik und Mansons Stimmbänder schwanken wie gewohnt zwischen tiefergelegtem Storytelling und Endzeit-Shouts. Und auch auf dem neuen Album darf ein Cover nicht fehlen. Coverversionen bekannter Hits sind sowas wie ein Steckenpferd des stylishen Amerikaners. Mittlerweile hat er über 40 Songs neues Leben eingehaucht. Unter ihnen beispielsweise "Highway to hell", "Personal Jesus", "Sweet dreams" oder "Tainted love". Der neuste Kracher heisst "You"re so vain", urspünglich von Carly Simon. Das spezielle daran Johnny Depp begleitet hier Manson an der Gitarre und am Schlagzeug. Marilyn Manson kommt exklusiv für diesen Gig in die Schweiz. Die Schweiz ist ohnehin ein gutes Pflaster für ihn. Die letzten fünf CD-Produktionen landeten allesamt in den Top5 der Schweizer Album Charts.

Donnerstag 20.30 - 21.45 Stage 1






nach oben